Direkt zum Inhalt wechselnDirekt zur Suche wechselnDirekt zur Suche wechseln
  • 60 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Gratis Versand ab 69€ (ausgenommen Sperrgut)
  • Kostenlose Rücksendung
Jula

So richtest du dein Homeoffice ein – Tipps und Ausstattung

Die richtige Einrichtung deines Büros hilft dabei, bequem und effizient von zu Hause aus arbeiten zu können. Doch was genau benötigt man für das perfekte Homeoffice? Wir haben hier ein paar Tipps und nützliche Dinge für dein Büro zu Hause zusammengestellt.

Welche Computerausstattung benötigt man?

Die meiste Zeit im Homeoffice wird am Computer verbracht. Welches Zubehör sollte man also haben? Einige Zubehörteile sind ganz offensichtlich, doch es gibt auch Ausstattung, von der du vielleicht noch gar nicht wusstest, dass du sie benötigst!

Hier ist eine Checkliste der wichtigsten Computer-Accessoires für das Heimbüro:

  • Vermeide Kabelsalat mit einer kabellosen Maus und einer kabellosen Tastatur. Eine Tastatur und eine Maus zu erwähnen, mag selbstverständlich erscheinen … Aber wenn du von einem Laptop auf einen richtigen Heimarbeitsplatz mit Dockingstation, USB-Hub und zusätzlichem Bildschirm umsteigst, sind sie doch eine Erwähnung wert!
  • Mauspad
  • Webcam
  • USB-Hub (ein Laptop hat oft zu wenige USB-Anschlüsse)
  • Kopfhörer mit Mikrofon. Hier kannst du dich entweder für kabellose Kopfhörer mit Noise Cancelling oder klassische kabelgebundene In-Ears entscheiden.
  • Laptoptasche oder -hülle, wenn du häufig unterwegs bist oder nur teilweise von zu Hause aus arbeitest.
  • Eventuell ein Adapter, wenn der Display-Anschluss des Laptops nicht zu deinem externen Bildschirm passt.
  • Rüste deinen Router auf oder besorge dir einen WLAN-Repeater, wenn du dein Netzwerk zu Hause verstärken musst!

Tipp!

Sorge mit einem Bildschirmständer oder einer Wandhalterung für deinen Computerbildschirm für mehr Platz auf dem Schreibtisch.

Welche Büromöbel benötige ich in meinem Home-Office?

Die kurze Antwort lautet: Einen Schreibtisch und einen Bürostuhl. Eine interessantere Frage wäre: Was für einen Schreibtisch möchtest du haben? Dir stehen heutzutage mehr Optionen als nur ein „fester“ Schreibtisch zur Auswahl, wie etwa Sitz-Steh-Schreibtische oder tragbare Schreibtische:

  • Höhenverstellbarer Schreibtisch: Eine Alternative zu einem normalen Schreibtisch, aber mit der Funktion, die Tischplatte in der Höhe zu senken oder zu heben. Auf diese Weise kann man abwechselnd im Sitzen oder Stehen arbeiten.
  • Mobiler, höhenverstellbarer Schreibtisch: ein intelligenter Schreibtisch mit kleinerer Arbeitsfläche, dessen Höhe verstellbar ist und den man bei Bedarf an unterschiedlichen Stellen in der Wohnung platzieren kann.
  • Mobiler Schreibtisch: Diese Option lässt sich auf einen festen Schreibtisch stellen und er ist eine kompakte Alternative zu einem herkömmlichen höhenverstellbaren Schreibtisch, aber mit größtmöglicher Tischfläche.Er lässt sich leicht zusammenklappen und mitnehmen – perfekt, wenn du an verschiedenen Orten arbeitest!

Nicht vergessen!

Denk an die Bodenschutzmatte unter dem Bürostuhl, um Kratzer zu vermeiden.

EKVIP

Bürostuhl

5999

  • Kippfunktion
  • Verstellbare Sitzhöhe
  • Um 360 Grad drehbar
Artikel auf Lager

EKVIP

Gaming-Stuhl

9499

  • Zwei verstellbare Polster
  • Verstellbare Arm- und Rückenlehne
  • Höhenverstellbar
Auf dem Weg ins Lager (Online)

Wie richte ich ein Homeoffice in einem kleinen Büro ein?

Es gibt clevere Lösungen für ein gutes Homeoffice, auch wenn man nur eine kleine Wohnung hat oder nicht der ganze Raum zur Verfügung steht. Für diesen Fall haben wir einige schnelle Tipps:0

  • Schirme den Arbeitsplatz mit Vorhängen oder offenen Regalen ab – eine Büro-Nische sozusagen. So entsteht das Gefühl eines zusätzlichen Zimmers und man hat mehr Stauraum, der in die Raumeinrichtung integriert ist.
  • Besorge dir einen Eckschreibtisch oder befestige einen Schreibtisch an der Wand, um den Platz zu maximieren.
  • Besorge dir einen mobilen Schreibtisch, der wenig Platz einnimmt, sich aber leicht überall platzieren lässt.

Du musst nicht die ganze Zeit im Büro verbringen – setze dich auf das Sofa, wenn du Dokumente liest, bleibe im Wohnzimmer, wenn du kreativ sein willst oder nimm Telefongespräche auf dem Balkon entgegen!

Büroartikel zum Notieren und Skizzieren

Zwar arbeiten wir meist am Computer und Mobiltelefon, aber vielen fällt es leichter, mit Papier und Stift zu planen, Notizen zu machen und zu skizzieren. Folgendes solltest du im Homeoffice zur Hand haben:

  • Notizblock
  • Skizzenblock
  • Kalender
  • Stifte und Bleistifte
  • Locher und Tacker

…na ja, du weißt schon. Wähle die Büroartikel, die deinen Bedürfnissen entsprechen.

Nicht vergessen:

Jeder sollte ein Whiteboard haben!

Heftgerät

399

  • Für bis zu 15 Blatt/Vorgang
  • 26/6 oder 24/6 mm Klammern
Artikel auf Lager

Lupe

199

  • Fünffache Vergrößerung
Artikel auf Lager

Schere

149

  • Kunststoffgriff
  • Klinge aus Edelstahl
Artikel auf Lager

Zirkel

599

  • Metall- und Bleistiftspitze
  • Zeichnet perfekte Kreise
  • Zwei Bleistiftpitzen (Ø 2 x 25 mm)
Artikel auf Lager

Whiteboard 120x80 cm

4499

  • Magnetisch
  • Strapazierfähige Oberfläche
  • Montagezubehör enthalten
Auf dem Weg ins Lager (Online)

Gummis

149

  • Verschiedene Farben
Auf dem Weg ins Lager (Online)

Anslut

LED-Lupe

499

  • Mit LED-Beleuchtung
  • Batteriebetrieben
Auf dem Weg ins Lager (Online)

… aber wie soll man all die Papiere, Dokumente und Notizen ordnen?

Dein Papierchaos beschert dir schlaflose Nächte? Deine Kinder verwenden deine wichtigen Notizen gerne als Malpapier? Keine Panik! Mit Ordnungssystemen, wie Schreibtischständern, Körben, Schubladen, Regalen oder Ordner ist dein Homeoffice immer gut sortiert und in bester Ordnung.

Tipp!

Tobe dich mit einer Etikettiermaschine im Büro aus! Beschrifte Schubladen, Regale, Ordner und Halterungen mit Etiketten, damit alles an seinem Platz ist.

Registerblätter

129

  • Struktur im Ordner
  • Januar – Dezember
  • Aus Papier
Artikel auf Lager

Registerblätter

129

  • Struktur im Ordner
  • Karteikarten mit A–Z
  • Aus Papier
Artikel auf Lager

Welche Beleuchtung und Lampen sind für ein Homeoffice am besten?

Sonnenlicht ist für die Augen am natürlichsten. Stelle den Schreibtisch oder Arbeitsplatz, wenn möglich, in der Nähe eines Fensters oder in einem Raum mit allgemein guter Lichteinstrahlung auf. Direkte Sonneneinstrahlung auf den Bildschirm solltest du aber vermeiden.

... was tun, wenn ich keine gute Sonneneinstrahlung habe?

  • Wähle eine gute Schreibtischlampe!
  • Denke daran, dass das Licht im Raum weniger hell sein sollte, damit es nicht blendet.
  • Außerdem solltest du die Helligkeit des Computers und des Bildschirms anpassen können.

123 Produkte

Trust

Computermaus

699

  • Optisch – 1200 dpi
  • Für Links- & Rechtshänder geeignet
  • Für PC & Laptop
Artikel auf Lager

Heftgerät

399

  • Für bis zu 15 Blatt/Vorgang
  • 26/6 oder 24/6 mm Klammern
Artikel auf Lager

Aktenvernichter

3999

  • Zur gleichzeitigen Vernichtung von 5 A4-Blättern
  • Automatischer Start
  • Rückwärtsfunktion
Artikel auf Lager

Nedis

Webcam WCAM110BK 1944 p

3299

  • HD-Auflösung
  • Integriertes Mikrofon
  • Kann an den Bildschirm angeschlossen werden
Artikel auf Lager

Registerblätter

129

  • Struktur im Ordner
  • Januar – Dezember
  • Aus Papier
Artikel auf Lager

Lupe

199

  • Fünffache Vergrößerung
Artikel auf Lager

EKVIP

Bürostuhl

5999

  • Kippfunktion
  • Verstellbare Sitzhöhe
  • Um 360 Grad drehbar
Artikel auf Lager

Du hast 40 von 123 Produkten gesehen