Jula
screenreader_text_site_main_search

AGB

1. Einkauf

  • 1.1.Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen E-Commerce ("AGB") gelten für alle Bestellungen, die Sie als Kunde online unter www.jula.at aufgeben.Ein Vertrag über den Kauf von Waren wird zwischen dem Kunden (d.h. Ihnen oder dem von Ihnen vertretenen Unternehmen) und Jula E-com Europe AB, org. nr. 559364-5095, Julagatan 2, 532 37 Skara, Schweden ("Jula" oder "wir") geschlossen.

 

2. Vertragsabschluss

  • 2.1.Die Präsentation von Waren auf unserer digitalen Plattform stellt lediglich eine Information für den Kunden und kein verbindliches Angebot von Jula dar.

  • 2.2.Durch Eingabe der entsprechenden Daten und Betätigung des Buttons "zahlungspflichtig bestellen" am Ende des Bestellvorgangs geben Sie eine verbindliche Bestellung der Waren in unserem E-Commerce-Angebot ab. Die von Ihnen während des Bestellvorgangs eingegebenen Daten können Sie vor Abschluss des Bestellvorgangs jederzeit ändern, indem Sie zum vorherigen Schritt des Bestellvorgangs zurückgehen.

  • 2.3.Wenn Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, schickt Jula Ihnen eine automatische E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bestätigt. Danach schickt Jula Ihnen eine separate Auftragsbestätigung Ihrer Bestellung. Erst durch diese Auftragsbestätigung nimmt Jula die Bestellung des Kunden an und es kommt ein Vertrag zwischen Jula und dem Kunden zustande. Mit der Abgabe der Bestellung (Angebot) akzeptiert der Kunde die vorliegenden AGB.

  • 2.4.Jula speichert die Vertragsunterlagen nicht für Sie. Sie haben die Möglichkeit, die AGB in reproduzierbarer Form im Rahmen des Bestellvorgangs einzusehen, auszudrucken und zu speichern. Die jeweils gültige Fassung der AGB ist auf unserer digitalen Plattform jederzeit verfügbar.

  • 2.5.Die Vertragssprache ist Deutsch.

  • 2.6.Nur ein voll geschäftsfähiger Kunde kann einen Vertrag mit Jula abschließen.
  • 2.7.Jula behält sich das Recht vor, Bestellungen jederzeit (ohne Angabe von Gründen) nicht anzunehmen oder zu stornieren. Beispiele für Fälle, in denen wir Ihre Bestellung nicht annehmen oder stornieren können, sind unter anderem ein falscher Lagerbestand, der irrtümlich zum Zeitpunkt des Eingangs der Bestellung auf der Website angezeigt wird, ein irrtümlich falsch auf der Website angezeigter Preis oder wenn Ihre Zahlung nicht autorisiert wird.

 

3. Bestellung und Lieferung

  • 3.1.Während des Bestellvorgangs und an der Kasse in unserem Webshop sehen Sie die für Sie verfügbaren Zahlungs- und Lieferoptionen sowie die voraussichtliche Lieferzeit, die Versandkosten und den Preis.
  • 3.2.Die Preise der Waren sind in Euro (€) einschließlich Mehrwertsteuer angegeben.
  • 3.3.Jula wird versuchen, die Ware so schnell wie möglich zu liefern und liefert nur an Adressen in Österreich. Gegebenenfalls werden nur bestimmte Lieferoptionen angeboten.

4. Rückgabe und Widerruf

4.1 Gesetzliches Widerrufsrecht (Nur für Verbraucher)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Der Kunde hat das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Jula E-com Europe AB, Box 363, 532 24 Skara, Schweden, [email protected]) oder beispielsweise auch bequem in Ihrem Kundenkonto auf unserer Website) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Jula E-com Europe AB, Julagatan 2, 532 37 Skara, Schweden) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Nichtbestehen eines Widerrufsrechts

 

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. 

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An Jula E-com Europe AB, Box 363, 532 24 Skara, Schweden, [email protected]:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

4.2 Zusätzliches vertragliches Rückgaberecht

 

  • 4.2.1 Zusätzlich zu Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht gewährt Jula Ihnen eine Rückgabefrist von 60 Tagen ab dem Tag Ihres Kaufs, wenn Sie Ihren Kauf aus irgendeinem Grund bereuen. Sie müssen Ihre Rückgabe hierzu innerhalb der Rückgabefrist (60 Tage) online angemeldet haben. Wie Sie eine Rücksendung vornehmen können, erfahren Sie in Ziff. 4.4.Ihr Kauf inkl. der gezahlten Versandkosten wird Ihnen zurückerstattet, wenn das Produkt in der unversehrten Originalverpackung zurückgegeben wird und sich im gleichen Zustand wie zum Zeitpunkt des Kaufs befindet. Sie müssen einen gültigen Kaufnachweis vorlegen können, z. B. eine Quittung oder eine Kopie der Quittung.
  • 4.1.2 Hygiene- und Badeartikel sowie Verbrauchsmaterial (z.B. Motoröl, Sägeketten) können nicht zurückgegeben werden.

4.3 Beschwerden von Verbrauchern

  • 4.3.1 Die Rechte bei Mängeln richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen, soweit nichts anderes vereinbart oder in diesen AGB geregelt ist. Wenn ein Produkt mangelhaft ist, haben Sie das Recht, eine Reklamation einzureichen. Um eine Reklamation anzumelden, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung (Kontaktinformationen finden Sie in Ziff. 8).
  • 4.3.2. Setzen Sie sich mit Jula in Verbindung, sobald Sie die Nichtkonformität entdecken. Damit Jula eine Beurteilung des Mangels vornehmen kann, müssen Sie das Produkt an Jula zurücksenden und einen gültigen Kaufnachweis vorlegen, z. B. eine Quittung oder eine Quittungskopie.
  • 4.3.3 Wenn Jula nach den gesetzlichen Bestimmungen nicht für den Mangel des Produkts haftet, können wir Ihnen die Kosten für die Untersuchung des Produkts berechnen. Wenn Sie das Produkt nicht zurücknehmen oder wenn Sie uns bitten, das Produkt auf Ihre Kosten zu reparieren, werden keine Untersuchungskosten berechnet.

 

4.4 Rückgaben nach dem vertraglichen Rückgaberecht

 

  •  4.4.1 Melden Sie Ihre Rücksendung online über den Link an, den Sie per E-Mail oder auf unseren digitalen Plattformen erhalten haben, und senden Sie den Artikel dann innerhalb von 14 Tagen an uns. Die Versandkosten werden von Jula getragen.  Verpacken Sie die Ware sorgfältig und bewahren Sie die Quittung/den Versandaufkleber des Transportunternehmens auf. Der Kunde ist für die Ware verantwortlich, bis sie bei Jula eintrifft.

    Rücksendungen sind zu senden an
    : Jula E-com Europe AB, Julagatan 2, 532 37 Skara, Schweden

  •  4.4.2 Rücksendungen an Vermittler werden von Jula nicht abgeholt und können an den Absender zurückgeschickt werden.
  • 4.4.3 Die Erstattung erfolgt unverzüglich und auf die gleiche Weise wie die Zahlung für den Kauf, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Wenn für den ursprünglichen Kauf eine Debit- oder Kreditkarte verwendet wurde, kann die Erstattung nicht auf eine andere Debit- oder Kreditkarte als die für den ursprünglichen Kauf verwendete erfolgen. Der Kauf wird erstattet, wenn wir die Ware von Ihnen erhalten haben.

 

5. GARANTIE

  • 5.1 Damit Sie sich als Kunde bei Ihrem Kauf sicher fühlen können, gewährt Jula für bestimmte Produkte eine Garantie. Zusätzliche Garantien von Jula berühren nicht Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche. Wenn Sie ein Produkt kaufen, das unter die Garantie fällt, erhalten Sie beim Kauf oder spätestens bei Erhalt des Artikels Informationen zu den Garantiebedingungen. In den Garantiebedingungen sind u. a. die Voraussetzungen für die Garantie und die Dauer der Garantiezeit angegeben. Jula behält sich das Recht vor, ein defektes Produkt durch ein fehlerfreies neues Produkt zu ersetzen, statt es zu reparieren.
  • 5.2 Die Garantie deckt keine Mängel ab, die durch den Kunden verursacht wurden, wie z.B. ein Unfall oder eine unsachgemäße Handhabung des Produkts.
  • 5.3 Um die Garantie in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie einen gültigen Kaufnachweis vorlegen, z. B. eine Quittung oder eine Quittungskopie.

 

6. PERSONENBEZOGENE DATEN

  • 6.1 Jula verarbeitet Ihre Daten, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, stets auf der Grundlage der geltenden Bestimmungen des Datenschutzrecht, z. B. zur Erfüllung eines Kaufvertrags mit Ihnen oder aufgrund eines evtl. berechtigten Interesses von Jula, um Ihnen Angebote zu unterbreiten, Ihnen Marketingmaterial zuzusenden und Sie zu fragen, ob Sie Ihren Kauf überprüfen möchten.
  • 6.2 Für weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Jula lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

 

7. SCHLUSSBESTIMMUNGEN, STREITIGKEITEN UND ANWENDBARES RECHT

  • 7.1 Sind Sie Unternehmer, gilt ausschließlich schwedisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Gegenüber Verbrauchern gilt schwedisches Recht insofern, als ihnen dadurch nicht der Schutz entzogen wird, der ihnen durch zwingende Bestimmungen des Landes, in dem sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, gewährt wird. Ist der Kunde nicht Verbraucher, wird als Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen dem Kunden und Jula der Sitz von Jula in Skara, Schweden, vereinbart. Das Recht von Jula, den Kunden an seinem gesetzlichen Gerichtsstand zu verklagen, bleibt hiervon unberührt, ebenso wie die zwingenden Gerichtsstände des Verbrauchers.
  • 7.2 Die Europäische Kommission stellt eine Online-Streitbeilegungs-Plattform zur Verfügung, die der Nutzer unter https://www.ec.europa.eu/consumers/odr erreichen kann. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
  • 7.3 Sollte eine Klausel dieser AGB nichtig sein, so wird die Gültigkeit der anderen Klauseln davon nicht berührt.

 

8. KONTAKT

 

Kontakt zu Jula E-com Europe AB:

Jula E-com Europe AB,

Julagatan 2

SE-532 37 Skara

Schweden

Org.nr 559364-5095

E-Mail: [email protected]

 

 

Diese AGB sind am 24.11.2022 in Kraft getreten.